SAKuBi gGmbH geht über in AGS e.V.
30. Januar 2020
Sozialer Trainingskurs in Zeiten von Corona
14. April 2020

Im Zuge der Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie haben wir in dem Arbeitsbereich „Soziale Gruppenarbeit“ die Hilfeleistung  nicht eingestellt, sondern wie folgt verändern müssen:

  • Die wöchentlichen Gruppentermine haben wir vorerst vom 16.03.2020 bis nach den Osterferien, 19.04.2020 erst mal ausgesetzt.
  • Anstelle dessen führen wir regelmäßige wöchentliche Einzel- und Kleingruppentermine per Videokonferenz durch, um die Beziehungsarbeit fortzusetzen.
  •  Mit allen Eltern und Teilnehmern stehen wir zusätzlich telefonisch in Kontakt.
  •  Alle Teilnehmer bekommen wöchentlich kognitive, kreative und kleine handwerkliche Aufgaben zugeschickt, die in den Videositzungen besprochen und ausgewertet werden.
  • In Einzelfällen und nach Bedarf sowie natürlich im Krisenfall bieten wir auch Einzelkontakte am Wohnort der Teilnehmer an. Natürlich im Freien und mit den notwendigen Sicherheitsvorkehrungen.
  • Mit den zuständigen Kolleginnen und Kollegen vom ASD sind wir in Kontakt und informieren regelmäßig über den Sachstand

Die Erreichbarkeit im Büro oder mobil mit den im Einzelbetreuungsfall zugeordneten Mitarbeitern, ist gegeben. Wir hoffen, dass wir bald wieder mit der gesamten Gruppe arbeiten können, da wir aktuell eine recht gut funktionierende Gruppe aufgebaut haben und alle 8 Plätze belegt sind!

Es können keine Kommentare abgegeben werden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen